Das RPG Forum WarriorCats

Ein Wald. Fünf Clans. Und alle wollen überleben. Tritt in unser Forum ein und werde zur Clankatze. Erstelle dein eigenes RPG und trete anderen RPGs bei.
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
News - Haupt RPG
Bitte alle Anführer zur Großen Versammlung aufbrechen!
Ähnliche Themen
Neueste Themen
» Neues Forum
Sa Dez 31, 2011 6:05 pm von Nachtkralle

» Versace Belt;LV Jeans discount on eshop816.com
Sa Nov 19, 2011 3:27 pm von Efeujunges

» Efeujunges ist mit von der Patie!
Sa Nov 19, 2011 3:25 pm von Efeujunges

» Bvlgari Sunglasses;Versace Handbag discount on eshop816.com
Sa Okt 15, 2011 1:01 pm von gtt4388

» Lager des SchattenClans
Sa Aug 06, 2011 9:26 pm von Gast

» Lager des FlussClans
Sa Aug 06, 2011 11:28 am von Silberblüte

» does anyone know where i can download free video training for AutoCAD Civil 3D?
Mi Aug 03, 2011 1:04 pm von Gast

» how to get over the awkwardness of talking to a computer?
Di Aug 02, 2011 3:52 pm von Gast

» How do i download and upload free loops for logic studio?
Mo Aug 01, 2011 7:26 pm von Gast

Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 17 Benutzern am So Jul 27, 2014 12:23 pm

Teilen | 
 

 Lager des WindClans

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Dschungelkralle
Junges
Junges


Männlich Anzahl der Beiträge : 21

BeitragThema: Re: Lager des WindClans   Mo Apr 18, 2011 10:04 pm

Pumapelz:
ich weiß es nicht, ich bin aufgestanden und war extrem müde. Das Laufen ist sehr anstrengend. Ich komme mir vor wie eine 100 Monde alte Älteste die kaum noch eine Pfote vor die andere setzen kann. Ich verstehe das nicht bin gestern früh schlafen gegagen und ich bin auch noch jung. Sie hustete erneut, sie klang traurig, sie wollte nicht krank sein, aber sie war weit davon entfernt sich gesund zu fühlen. Sie hoffe das es nichts schlimmes war. Doch was würde Kräuterfell sagen. Ich will diesen verdammten Grünen Husten haben, oder sonst was, bitte nicht.
Nach oben Nach unten
Schneefuss
Schüler
Schüler
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 135

BeitragThema: Re: Lager des WindClans   Mo Apr 18, 2011 10:37 pm

Kräuterfell

Hast du dich gestern auch schon so gefühlt, oder erst seit heute Morgen?, fragte Kräuterfell Pumapelz. Pumapelz zeigte einige Symptome des grünen Hustens, aber Kräuterfell wollte ganz sicher gehen und so untersuchte sie sie gründlich.
Nach oben Nach unten
Dschungelkralle
Junges
Junges


Männlich Anzahl der Beiträge : 21

BeitragThema: Re: Lager des WindClans   Di Apr 19, 2011 9:30 am

Pumapelz:
Nein gestern fühlte ich mich noch gut, zwar auch schon ein wenig müde aber ich dachte das käme vom Tag. miaute die Katze. Sie sah die Heilerkatze an. Habe ich wirklich diesen verdammten Husten? vieleicht ist es ja nur etwas harmloses? Wenn ich schon krank sein muss dann wenigsten nicht gleich sowas...
Sie mochte es garnicht krank zu sein, dann musste sie immer faul herumliegen, und sie hasste es faul herum zu liegen, sie wolle twas tuen, doch wie es aussah konnte sie nun nur lange Zeit herumliegen und warten.
Nach oben Nach unten
Hermelinpfote
Heilerschüler
Heilerschüler
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 220

BeitragThema: Re: Lager des WindClans   Di Apr 19, 2011 10:18 am

Minzpfote wachte erschrocken auf. Die Heilerschülerin schüttelte sich und widmete sich ann einer gründlichen Fellpflege.Dann machte sie kurz einen Buckel und gähnte ausgiebig.Minzpfote strich mit dem Schwanz an der Wand entlang und lief dann auf die Lichtung. Sie entdeckte ihre Mentorin bei Pumapelz und gesellte sich zu ihnen. Mit ihren grünen Augen begutachtete sie die Kriegerin kurz und miaute dann zwischen zwei weiteren Gähnern:"morgen!"
Nach oben Nach unten
Knuspertatze
Schüler
Schüler
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 144

BeitragThema: Re: Lager des WindClans   Di Apr 19, 2011 10:38 am

Saphirauge kam zurück auf die Lichtung. Er hatte lange nachgedacht, sich aber entschlossen, weiter auf eine Botschaft vom SternenClan zu warten, bevor er sich mit Kräuterfell und Glanzstern besprechen würde. Die Ratschläge des weisen Kriegers waren den beiden schon oft eine große Hilfe gewesen. So war es auch ein Beitrag von Saphirauge gewesen, dass der WindClan schwere Krankheiten und Konflikte mit den anderen Clans überstanden hatte. Zu einem Entschluss war er trotzdem gekommen: Der erfahrene Kater war sich absolut sicher, dass die anderen Clans mit ähnlichen Problemen zu kämpfen hatten, weshalb er schon gespannt auf die nächste große Versammlung war.
Nach oben Nach unten
Schneefuss
Schüler
Schüler
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 135

BeitragThema: Re: Lager des WindClans   Di Apr 19, 2011 11:27 am

Kräuterfell

Morgen. Du hast heute aber lange geschlafen., begrüßte Kräuterfell ihre Schülerin und sah sie streng an. Danch widmete sie sich wieder Pumapelz zu. Wie es aussieht hast du den grünen Husten erwischt. Minzpfote wird dir einige Helikräuter bringen und dann wirst du dich im Kriegerbau etwas ausruhen., sagte sie freundlich und sah Pumapelz zuversichtlisch an, auch wenn sie sich nicht so fühlte. Dann wandte sie sich an ihre Schülerin. Du weisst doch noch, wie man grünen Husten behandelt, oder nicht? Jedenfalls, wenn du mit Pumapelz fertig bist, dann komm zu Schwarzkralle und bring Blätter des Gänseblümchens und der Luzerne mit. Die Luzerne ist die Blume, die etwa zwei Schwanzlängen lang ist und deren Blüten Violett sind. Wie ein Gänseblümchen aussieht weisst du ja. Nach diesen Worten schleppte sie sich zu Schwarzkralle. Sie grüßte die Älteste höflich und ließ sich neben ihr nieder. Wäre es Ok für dich, wenn Minzpfote dich untersuchen würde? Ich möchte einfach nur sehen, ob sie das schon kann, oder ob sie noch etwas Zeit braucht., fragte Kräuterfell die Älteste freundlich.
Nach oben Nach unten
Hermelinpfote
Heilerschüler
Heilerschüler
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 220

BeitragThema: Re: Lager des WindClans   Di Apr 19, 2011 11:45 am

Minzpfote sah ihre Mentorin nur uneinsichtig an und rollte hinter ihrem Rücken mit den Ohren. Die Heilerschülerin sah bekümmert drein,als Kräuterfell vom Grünen Husten sprach. Minzpfote erinnerte sich wage daran,was Kräuterfell ihr einmal beigebracht hatte. Also nickte sie Pumapelz kurz zu und betrat wieder den Heilerbau.>natürlich weiss ich,wie man grünen Husten behandelt!<dachte sie amüsiert und nahm ein paar Blätter der verführerisch duftenden Katzenminze ins Maul.Gänseblümchen waren nicht mehr da,sie brauchten dringend mehr. Luzerne war auch knapp,aber Minzpfote fand noch ein paar Blätter.>Die sind doch gegen Gelenkschmerzen,oder?<erinnerte sie sich und trottete wieder zu Pumapelz. Die Schülerin legte die duftenden Blätter vor der Kriegerin ab und ordnete an:"So,nimm das. Und dann ruh dich aus." Danach ging sie weiter zum Ältestenbau,wo sie die Heilerin vorfand. "Kräuerfell?".fragte sie,"Es gibt keine Gänseblümchen mehr.Und Luzerne ist auch knapp."Besorgt legte sie die Luzerne vor Kräuterfell ab.
Nach oben Nach unten
Dschungelkralle
Junges
Junges


Männlich Anzahl der Beiträge : 21

BeitragThema: Re: Lager des WindClans   Di Apr 19, 2011 3:51 pm

Schwarzkralle:
Die Älteste bemerkte Kräuterfell und wandte ihren Kopf in die Richtung aus der die Heilerkatze kam. Minzpfote? Ja, warum auch nicht. Das kann sie gerne machen. dann blickte sie kurz vor sich. Es ist schlimm, mit dieser Krankheit. Es ist lange her das der Grüne Husten so stark gewütet hat. Aber... du schaffst das, nein ihr schafft das. Da bin ich sicher. sie bemerkte wie erschöpft Kräutefell aussah. Du tust viel für den Clan, mit Sicherheit wird die dafür jeder dankbar sein und dennoch sobald möglich, tue auch etwas für dich.
Sie schaute leicht nach oben so das ihr Blick leicht in den Himmel zeigte.

Pumapelz:
Sie nickte Minzpfote kurz zu. Ja, danke Minzpfote. schließlich nahm sie die Kräuter und schluckte nur den Saft runter wie es Kräuterfell Himmelskämpfer gesagt hatte. Danach schleppte sie sich zurück in den Kriegerbau, wo sie isch in ihr Nest legte und die Augen schloss. SIe fühlte sich als wäre sie den ganzen Tag gerannt obwohl sie nur ein paar Schritte gegangen war. Doch immerhin tat ihr der erneute Schlaf und sie fühlte sich zumindest ein wenig besser.
Nach oben Nach unten
Schneefuss
Schüler
Schüler
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 135

BeitragThema: Re: Lager des WindClans   Di Apr 19, 2011 4:02 pm

Danke. Dieses Jahr ist es wirklich schlimm und wir haben viel Arbeit, da bleibt nicht viel Zeit, um sich um sich selbst zu kümmern., entgegnete kräuterfell der Ältsten. Sie fand es gut, dass ihre Arbeit geschätzt wurde. Als Minzpfote kam lächelte Kräuterfell ihr zu. Danke für die Information. Dann werden wir fürs erste ohne Gänseblümchen auskommen müssen. Ich werde nachher welche suchen gehen. Du kannst mich begleiten wenn du willst. Aber zuerst musst du noch deine Patientin untersuchen., sagt sie zu ihrer Schülerin und zuckte mit der Schwanzspitze zu Schwarzkralle. Kräuterfell wusste, dass es Minzpfotes erste Untersuchung war und so blieb sie bei den beiden Katzen, um Minzpfote zu beobachten.
Nach oben Nach unten
Hermelinpfote
Heilerschüler
Heilerschüler
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 220

BeitragThema: Re: Lager des WindClans   Di Apr 19, 2011 4:09 pm

Minzpfote nickte gehorsam und trat vor zu der Ältesten. Schnell reif sie sich ins Gedächnis, wie man vorgehen sollte. Aber sie hatte keine Anhaltspunkte und darum fragte sie nur: "Schwarzkralle? Tut dir irgendwas weh oder fühlst du dich schlapp?" Minzpfote kniff die Augen zusammen.Luzerne war eigentlich gegen Gelenkschmerzen.."Tut dir etwas beim Laufen weh?" Fragend legte sie den Kopf schief und betrachtete Schwarzkralle gründlich. Dann sah sie die Alte Kätzin fragend an und versuchte, alle störenden Gedanken aus ihrem Kopf zu verbannen.
Nach oben Nach unten
Dschungelkralle
Junges
Junges


Männlich Anzahl der Beiträge : 21

BeitragThema: Re: Lager des WindClans   Di Apr 19, 2011 6:10 pm

Schwarzkralle:
Sie blickte die junge Heilerschülerin eine Weile lang an. Es geht mir gut. Das Laufen ist zwar wenig anstregender als vor zehn Monden noch aber ansonsten fühle ich keine Beschwerden. So schnell werdet ihr mich nicht los. den letzten Satz schnurrte sie leicht amüsiert. Aber vielleicht doch, du könntest dir einmal meine Linke Hinterpfote ansehen, ich spüre da immer so einen ungewöhnlich Starken Druck beim Laufen. Sie drehte sich ein wenig damit Minzpfote leichter an die Stelle heran kam.
Nach oben Nach unten
Hermelinpfote
Heilerschüler
Heilerschüler
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 220

BeitragThema: Re: Lager des WindClans   Di Apr 19, 2011 6:31 pm

Minzpfote starrte ungerührt zurück und blinzelte kaum. Mit schief gelegtem Kopf hörte sie den Worten der Ältesten zu und trat dann näher an sie heran. Sie besah sich die Pfote genauer und vermutete, das sie nur Gelenkschmerzen hatte. Die Luzerne war nicht so günstig dafür, darum miaute sie:"Warte kurz.",und lief in den Heilerbau. Dort wickelte sie eine Lage Spinnenweben um ihre linke Vorderpfote und nahm ein par Wacholderbeeren und die letzten Blätter Greiskraut in ihr Maul. Dann humpelte sie auf drei Beinen zurück in den Heilerbau. Dort legte sie alles ab und fing an, die Beeren zu kauen. Minzpfote spuckte die zerkauten Beeren auf Schwarzkralles Pfotengelenk und fing an, schnell die Gresikrautblätter zu zerdrücken. Dann packte sie auch diese auf die Pfote und umwickelte sie mit Spinnenweben,zum besserem Halt der Breipackung. Dann erhob sie sich wieder und miaute: "Versuche, deine Pfote nicht zu belasten. Diese Packung wird deine Schmerzen lindern,aber ich sehe trotzdem noch einmal nach dir."Dann sah Minzpfote zu Kräuterfell." Ich wollte gehen und den Kräutervorrat auffrischen. Greiskraut ist alle und wenn Schwarzkralle noch welche braucht,stehen wir dumm da. Und bei der Gelegenheit kann ich ja auch nach Vogelmiere suchen." Vogelmiere war ebenfalls ein Mittel gegen grünen Husten. Nicht so wirksam wie Katzenminze, aber die gab es um diese Jahreszeit ja nicht.Fragend sah die Heilerschülerin ihre Mentorin an.
Nach oben Nach unten
Schneefuss
Schüler
Schüler
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 135

BeitragThema: Re: Lager des WindClans   Di Apr 19, 2011 7:25 pm

Kräuterfell

Mach das. In der zwischenzeit werde ich sehen, ob noch andere Katzen behandelt werden m<ûssen und ichgehe noch mal zu Blutpfote., antwortete Kräuterfell seiner Schülerin.
Nach oben Nach unten
Hermelinpfote
Heilerschüler
Heilerschüler
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 220

BeitragThema: Re: Lager des WindClans   Di Apr 19, 2011 7:32 pm

Minzpfote nickte noch einmal und verschwand aus dem Ältestenbau. In Gedanken rief sie sich noch einmal die Kräuter,die gebraucht wurden, und machte sich dann auf die Suche nach denk Kräutern.

-->territorium
Nach oben Nach unten
Dschungelkralle
Junges
Junges


Männlich Anzahl der Beiträge : 21

BeitragThema: Re: Lager des WindClans   Di Apr 19, 2011 9:45 pm

Schwarzkralle:
Ich versuche es. Danke Minzpfote. miaute die Älteste, sie legte sich wieder hin und ruhte sich ein wenig aus. Blöde Pfote... na warte nur bis du wieder gesund bist. murmelte sie leise. Sie schloss die Augen und döste ein wenig, hörte jedoch noch sehr genau, wenn jemand zu ihr kam würde sie ihn hören. Werdet gesund ihr anderen, lasst euch nicht von dieser Krankheit so schwächen. Sternenclan, wache über diesen Clan.

Weißkralle:
Er sah wie Schwarzkralle behandelt wurde. Mutter. Du bist schon eine. Er lächelte. Er mochte seine Mutter, zwar ging es ihm manchmal auf die Nerven da sie so störrisch war aber irgendwie machte sie das auch liebenswert. Er sah sich im Lager um, nun war außer den Kranken scheinbar niemand mehr im Lager außer natürlich ihm und Schwarzkralle, oder irrte er sich? Er überlegte ob er nicht vielleicht jemanden vergessen hatte. Er ging zu einer Stelle wo er einen Guten Überblick über das Lager hatte und beobachtete alles. Es war zwar unwahrcsheinlich das es einen Angriff oder derartiges geben würde aber man konnte ja nie wissen.
Nach oben Nach unten
Schneefuss
Schüler
Schüler
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 135

BeitragThema: Re: Lager des WindClans   Do Apr 21, 2011 6:48 pm

Kräuterfell

Die Heilerin schleppte sich in ihren Bau, um die restlichen Heilmittel für Blutpfote zu hohlen. Sie fand noch einige Blätter des Mutterkrauts, aber es würde niemals ausreichen, um alle kranken Katzen zu behandeln. Sie beschloss nachher noch welches sammeln zu gehen. Sie zog sich zum Schülerbau und weckte Blutpfote sanft. Hier iss diese Kräuter und dann schlaf weiter., sagte die Heilerin freundlich und schob Blutpfote die Blätter hin. Dann machte sie sich auf zu Himmelskämpfer. Auch ihn weckte sie und gab ihm einige Blätter des Mutterkrauts. Nun machte sie sich auf den Weg aus dem Lager.

--> alter Dachsbau
Nach oben Nach unten
Orkanpfote
Anführer
Anführer
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 363

BeitragThema: Re: Lager des WindClans   Do Apr 21, 2011 7:03 pm

Schülerbau
Danke! murmelte Blutpfote erschöpft. Er fras die Kräuter und schlief sofort wieder ein. Der junge Kater war einfach zu erschöpft.

Lager
Falls mich jemand sucht, ich bin Jagen! sagte Tigerstreif und sprang aus dem Lager.

---> Terretorium
Nach oben Nach unten
Hermelinpfote
Heilerschüler
Heilerschüler
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 220

BeitragThema: Re: Lager des WindClans   Fr Apr 22, 2011 10:13 am

>Territorium

Minzpfote kam wieder ins Lager und lief direkt zum Heilerbau. Kräuterfell schien nicht da zu sein und so legte sie die Kräuter nur ab und machte sich dann auf den Weg zum Schülerbau. Blutpfote schien noch zu schlafen und Minzpfote wollte ihn nicht wecken.

OUT:habs geändert


Zuletzt von Hermelinpfote am Fr Apr 22, 2011 1:50 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Knuspertatze
Schüler
Schüler
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 144

BeitragThema: Re: Lager des WindClans   Mi Apr 27, 2011 1:05 pm

Saphirauge, der alte weise Krieger, war wieder auf die Lichtung des Lagers getreten. Er hatte das dringende Bedürfnis, mit Kräuterfell zu reden, zumal es sowohl aus dem Schüler- als auch dem Kriegerbau nach Krankheit roch-seit einigen sonnenhochs. Als er beim Heilerbau ankam, traf er aber nicht auf die Heilerin. Auch Minzpfote schien sich woanders aufzuhalten. Langsam trapte der er zum Schülerbau, wo er die Heilerschülerin schließlich fand. Weißt du, wo Kräuterfell ist? , fragte er ruhig.
Nach oben Nach unten
Hermelinpfote
Heilerschüler
Heilerschüler
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 220

BeitragThema: Re: Lager des WindClans   Mi Apr 27, 2011 1:12 pm

Minzpfote drehte sich um und wies den Krieger mit der Schwanzspitze an,leise zu sein. Sie wollte Blutpfote nicht wecken und so ging sie erst aus dem Schülerbau,wo sie schliesslich miaute:"Ich war Kräuter sammlen und habe sie seit dem nicht mehr gesehen.Ich würde auch gerne wissen,wo sie ist." Sie zuckte mit den Ohren und blinzelte kurz.
Nach oben Nach unten
Knuspertatze
Schüler
Schüler
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 144

BeitragThema: Re: Lager des WindClans   Mi Apr 27, 2011 1:43 pm

Ich gehe eine Runde Jagen und halte mal nach ihr Ausschau. Ich schätze, sie wird auch Kräuter sammeln gegangen sein, was sollte sie sonst ausßerhalb des Lagers tun? antwortete Saphirauge.

------> Territorium
Nach oben Nach unten
Glanzstern
Heilerschüler
Heilerschüler
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 186

BeitragThema: Re: Lager des WindClans   Fr Apr 29, 2011 6:46 pm

Glanzstern
kam im Lager an und legte ihre Beute auf den Frischbeutehaufen. Saphirauge lief gerade aus dem Lager und sie sah dem Kater hinterher. Dann lief sie zu Kräuterfell und Minzpfote. Wie geht es den kranken Katzen? fragte sie und hatte innerlich etwas Angst vor der Antwort.
Nach oben Nach unten
http://www.elementar-academy.forumieren.com
Donnerstern
Anführer
Anführer
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 374

BeitragThema: Re: Lager des WindClans   Sa Apr 30, 2011 10:22 am

Wirbelpfote
nickte und schnappte sich sein Kaninchen. Stolz trug er es im Lager zum Frischbeutehaufen und legte es ab. Was mach ich jetzt? dachte er sich.

••••••••••••••••••••••••••••••••••••
<-by Fikusblüte


<-by Schimmerpelz




Nach oben Nach unten
http://das-rpg-forum.forumieren.net/
Knuspertatze
Schüler
Schüler
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 144

BeitragThema: Re: Lager des WindClans   Sa Apr 30, 2011 11:44 am

out: @Glanzstern: Kräuterfell ist doch Kräuter sammeln gegangen! Wink
Nach oben Nach unten
Glanzstern
Heilerschüler
Heilerschüler
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 186

BeitragThema: Re: Lager des WindClans   Sa Apr 30, 2011 12:23 pm

OUT: upps...

Glanzstern
sah sich im Lager um und lief zu Wirbelpfote. Bring bitte etwas Frischbeute zu den Ältesten. Danach kannst du tun, was du willst. sagte sie zu ihrem Schüler und lief dann zu Minzpfote. Wie geht es Blutpfote? fragte sie und ihre Augen blitzen sorgenvoll auf.
Nach oben Nach unten
http://www.elementar-academy.forumieren.com
Hermelinpfote
Heilerschüler
Heilerschüler
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 220

BeitragThema: Re: Lager des WindClans   Mo Mai 02, 2011 2:55 pm

Minzpfote nickte Saphirauge zum Abschied zu und leckte sich kurz über das Brustfell,ehe sie die Anführerin bemerkte. Höflich neigte sie den Kopf und miaute:"Er schläft." Aber ihr besorgter Gesichtsausdruck verriet sie.
Nach oben Nach unten
Donnerstern
Anführer
Anführer
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 374

BeitragThema: Re: Lager des WindClans   Di Mai 03, 2011 9:50 pm

Wirbelpfote
ncikte. er schnappte sich eine Maus, weil er wusste, dass Schwarzkralle die am liebsten mochte. Schwarzkralle? fragte er und ging langsam in den bau. Ich habe dir etwas Frischbeute mitgebracht.

••••••••••••••••••••••••••••••••••••
<-by Fikusblüte


<-by Schimmerpelz




Nach oben Nach unten
http://das-rpg-forum.forumieren.net/
Glanzstern
Heilerschüler
Heilerschüler
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 186

BeitragThema: Re: Lager des WindClans   Mi Mai 11, 2011 5:15 pm

Heilerbau - Felsen

Glanzstern erkannte den sorgenvollen Blick von Minzpfote und seufzte. Lass ihn schlafen. miaute sie und trat dann auf die Lichtung. Es wurde Zeit, bekannt zu geben, wer alles mit auf die Versammlung durfte. Sie sprang auf den großen Felsen in der Mitte des Lagers und hob die Stimme. Alle Katzen, die gesund und alt genug sind, ihre Beute selbst zu erlegen, sollen sich hier unter dem großen Felsen zu einer Clanversammlung einfinden! rief sie den vertrauten Spruch. Ihr Pelz kribbelte leicht, da sie hoffte, dass nicht noch mehr Katzen krank geworden waren.
Nach oben Nach unten
http://www.elementar-academy.forumieren.com
Hermelinpfote
Heilerschüler
Heilerschüler
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 220

BeitragThema: Re: Lager des WindClans   Mi Mai 11, 2011 6:21 pm

Minzpfote nickte nur langsam und sah Glanzstern dann hinterher, als diese auf den Hochstein sprang. Nur leicht besorgt über die zugefügten Worte setzte sich die Heilerschülerin. Normalerweise kamen Heiler ja eh mit, aber sie wollte wissen, wem es noch gut ging.
Nach oben Nach unten
Schneefuss
Schüler
Schüler
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 135

BeitragThema: Re: Lager des WindClans   Mi Mai 11, 2011 7:28 pm


Kräuterfell und Saphirauge kamen gerade zum Lager hinein, als ihre Anführerin zur Clanversammlung aufrief. Schnell lief sie in ihren Bau und legte die Kräuter ab. Sie gab Saphirauge ein Zeichen es ihr gleich zu tun. Dann verließ sie ihren Bau wieder und setzte sich hin, um Glanzsterns Worten gehör zu schenken.

Naerbennase erwachte bei dem Ruf ihrer Anführerin. Sie streckte sich kurz und zog sich dann aus der Kinderstube herraus. Draußen war es kühl und sie fröstelte ein wenig, doch sie wollte wissen, was ihre Anführerin ihne mitzuteilen hatte.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Lager des WindClans   

Nach oben Nach unten
 
Lager des WindClans
Nach oben 
Seite 2 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Das Lager des WindClans
» Lager des Windclans - Kampf
» Lager
» Das Lager des DonnerClans
» Das Lager des DonnerClans

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Das RPG Forum WarriorCats :: Das Haupt RPG :: RPG :: WindClan-
Gehe zu: